Amüsantes Musiktheater-Update

Wie setzt man eine Musiktheaterkomödie aus dem Jahr 1847, in der Dienstmädchen gemietet werden können, in unserer Zeit und nicht frauenfeindlich um? Diese Frage stellte sich Regisseur Johannes Pölzgutter bei seiner Neuinszenierung der Oper „Martha“ von Friedrich von Flotow am Theater Regensburg.2016-10-31_donaupost_martha



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ludwig Steinbach, deropernfreund.de
2
A Streetcar Named Desire
Überdreht bis zum Anschlag